Google Material Design Button Effekt

Jemals gefragt, wie das mit den Button von Google Material Design funktioniert, dass abhängig von der Position des Klicks die Animation ausgeführt wird? Im Grunde gar nicht so kniffelig. Man nehme ein Button-Element, füge ein Element als Container und ein weiteres für die Animation selbst hinzu, dann noch CSS3 und ein wenig Javascript und schon ist die der Button reaktiv:

Fira Font als System Font Alternative zu Helvetica Neue in OS X Yosemite (10.10)

Wer die Helvetica Neue als System Font in OS X Yosemite (10.10 ) nicht mag, kann diese auf verschiedene Weise gegen einen anderen Font austauschen. Unter https://github.com/jenskutilek/FiraSystemFontReplacement kann der präparierte Font Fira Sans von Erik Spiekermann und Ralph du Carrois heruntergeladen werden. Die Installation ist gänzlich einfach. Die 4 Dateien müssen lediglich in den Ordner Library/Fonts kopiert werden. Spätestens nach einer Neuanmeldung ist der neue Font aktiv.

Who the fuck are you?

Der etwas reisserische Titel dieses Artikels soll eigentlich nur eines deutlich machen. Sagt man dem Besucher nicht, wer man ist, und wo man geortet ist, macht man es dem Besucher schwer eine persönlichen Bezug aufzubauen. Das Bild bleibt diffus und unpersönlich. Gerade bei einer englisch sprachigen Website kann der Designer überall auf der Welt sitzen. Sich selbst originell vorzustellen ist eine Chance zu punkten.

"Ältere Beiträge" nach Links, Bitte!!!

In unserer Welt, zumindest in dem Teil, den man heute unter dem Begriff Abendland zusammen fasst, wird von Links nach Rechts gelesen. Liest man ein Buch, blättert man von Links nach Rechts. Die schon gelesenen Seiten (also die "älteren Beiträge") liegen also Links. Wieso wird dann immer wieder der Link "ältere Beiträge" auf der rechten Seite angezeigt. Der hat verdammt noch mal links zu sitzen!!!