Das Mamboportal präsentiert sich mit so vielen unschlagbaren Funktionen, dass es, meiner Meinung nach, zu den im momentan besten Open-Source Portalen gehört, die es gibt. Es gibt viele Addons, Components und Module, die man nachrüsten kann, welche schon selbst super gut sind. Eins der wohl auffälligsten Gimmicks für Mambo/von Mambo ist die Extension für Dreamweaver zur Erstellung eigener Templates.
Dazu kommt, dass die Newsbeiträge nicht nur verschickt und als Druckansicht angezeigt werden, sondern auch als pdf ausgegeben werden können.
Auf www.mamboportal.com werden zusätzlich viele Komponenten (bei phpnuke: Module) angeboten, die die Homepage inerhalb kürzester Zeit erweitern lässt. Im Laufe von einem Tag lässt sich locker ein Portal mit Gästebuch, Galerie, Kalender, Forum usw. erstellen. Und mit Hilfe der Template-Extension kann man mit dem Dreamweaver auf leichte Weise ein eigenes Template erzeugen.Ich sage euch: Mamboportal ist zumindest einen Blick und eigentlich noch viel mehr Wert. ;-)

Tags: